Das Projekt

Das Projekt

Ein begeistert aufgenommener Kurzauftritt des Sängers Oli Meier und der Band The Brothers im Zirkuszelt des ZMF veranlasste die fünf Musiker ihr spontanes Projekt auszuweiten. Herausgekommen ist das Live-Event “Fireworks of Rock”! Man wird sich wundern: Songs wie Bohemian Rhapsody (Queen), Child In Time (Deep Purple) oder More Than A Feeling (Boston) findet man in sämtlichen “Best Of”-Hitparaden – aber so gut wie nie live auf der Bühne. Noch mehr Klassiker der 70er, aber auch einige weitgehend unbekannte Song-Perlen, die es gesanglich in sich haben, holen die fünf Musiker nun für einen Abend ins Rampenlicht. Olis Stimme ist atemberaubend, er schraubt sich mit seinem Rock-Falsetto kraftvoll in Höhen, in die sonst selten Sänger vordringen. Die Songauswahl, die Ausdruckskraft von Olis Gesang , das dichte Zusammenspiel und die viel gelobten Harmony-Vocals von The Brothers versprechen einen musikalischen Abend der Extra-Klasse!

Besetzung

Seit 2017 spielen Fireworks of Rock in folgender Besetzung:
Oli Meier
Oli Meier
Gesang und Gitarren
Coco Buchholz
Coco Buchholz
Keyboards, Gitarre und Gesang
Lorenz Buchholz
Lorenz Buchholz
Gitarre und Gesang
Roby Scheffert
Roby Scheffert
Bass und Gesang
Tilo Buchholz
Tilo Buchholz
Schlagzeug und Gesang

Videos und Soundbeispiele

Latest news